Bamberger Forum Pflege

Aktuelle berufsfachliche und berufspolitische Informationen

  • Ihre Themen aus der Praxis:
    Möglichkeit des kollegialen Austauschs
  • PeBeM:
    aktueller Stand zur Umsetzung und Informationen für die Ausbildung
  • Rahmenpläne für die praktische Ausbildung:
    Vorstellung der 1. Aktualisierung, Auswirkungen und Intentionen
  • Praxisanleitung:
    kompetenzorientiert Benoten und Bewerten
  • Pflegekompetenzstärkungsgesetz:
    Diskussion der Eckpunkte und mögliche Auswirkungen auf die Pflegepraxis

Zielgruppe:

Mitglieder unserer Berufsorganisation und Interessierte


Referentinnen:

Claudia Hauck, MScN, Gesundheits- und Krankenpflegerin für Reha, Geschäftsführerin

Eva Linke, Business-Coach/Change Managerin (M.A.), Krankenschwester, Moderatorin, Trainerin, Qualitätsbeauftragte DGQ, Referentin des Caritasverbandes der Erzdiözese Bamberg e.V


Termin / Zeit:

Montag, 26.02.2024 | 14:00 – 17:00 Uhr


Ort:

Caritasverband für die Erzdiözese Bamberg e.V.
Obere Königstr. 4b, 96052 Bamberg
Tel. 0951 86040


Kosten:

Diese Veranstaltung ist für Mitglieder der Caritas-Gemeinschaft Bayern e.V. kostenfrei. Für Nichtmitglieder berechnen wir 15,- € Aufwandspauschale.


Anmeldeschluss:

eine Woche vor dem Veranstaltungstermin

Icon
Bamberger Forum Pflege 26.02.

PDF-Datei für Information und Anmeldung

Anmeldung

Mitglied der Caritas-Gemeinschaft
Rechnung an:
(Angabe nur erforderlich, bei Finanzierung durch Arbeitgeber)
Die Anmeldung ist verbindlich!
Bei einer Abmeldung 14 Tage vor Seminarbeginn akzeptiere ich, dass 50% der Seminargebühren berechnet werden. Die Gebühr entfällt, wenn ein Ersetzteilnehmer benannt ist. Bei Nichterscheinen zur Veranstaltung wird die volle Gebühr fällig.
Findet die Veranstaltung statt, so erhalte ich nach Anmeldeschluss die Fortbildungszusage/Rechnung.
Ihre Daten werden zum Zweck der Vorbereitung, Durchführung und Verwaltung des Seminars verwendet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzinformation.