Freiwilligenkoordination
Ehrenamtliche gewinnen und begleiten

Inhalte:

Sind Ihnen in Ihrer Einrichtung die Freiwilligen „abhanden“ gekommen? Wie gestaltet sich das Ehrenamt künftig und womit können Sie bei potentiellen Freiwilligen punkten? Möchten Sie einen ehrenamtlichen Dienst aufbauen? Wollen Sie Ihre Freiwilligen gut begleiten und anleiten? Wenn Sie Antworten auf diese Fragen benötigen, dann sind Sie in diesem Seminar richtig. Wir werden auf Ihre individuellen Fragestellungen rund ums Ehrenamt eingehen und einen Blick auf einen wertschätzenden Umgang mit Ehrenamtlichen als Strategie zur Unternehmensbindung und auf das sich im Wandel befindliche „neue Ehrenamt“ werfen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen


Ziele:

In diesem Seminar lernen Sie das „neue Ehrenamt“ kennen und bekommen Handwerkszeug vermittelt
und erarbeiten Basiswissen, um einen ehrenamtlichen Besuchsdienst in Ihrer Einrichtung aufzubauen, Ehrenamtliche anzusprechen/zu gewinnen und zu halten.


Zielgruppe:

EL, PDL, SL, WGL, PP, PA, PB, QB, PFP und Interessierte


Referentin:

Birgit König, M.A. Erwachsenenbildung, DiplomPflegewirtin (FH), Supervisorin, Schulleitung, Pflegedienstleitung, Krankenschwester


Kursbegleitung:

Claudia Hauck, MScN, Gesundheits- und Krankenpflegerin/Reha, Geschäftsführerin


Termin / Zeit:

Dienstag, 23.04.2024 | 09:00 – 16:30 Uhr


Ort:

Caritas-Gemeinschaft für Pflege- und Sozialberufe Bayern e.V., Lazarettstr. 1a, 80636 München


Kosten:

155,- € / 125,- € für Mitglieder der Caritas-Gemeinschaft Bayern e.V.; inkl. Seminarunterlagen, Mittagsimbiss und Pausengetränke


Anmeldeschluss:

22.03.2024

Icon
Freiwilligenkoordination 23.04.

PDF-Datei für Information und Anmeldung

Anmeldung

Mitglied der Caritas-Gemeinschaft
Rechnung an:
(Angabe nur erforderlich, bei Finanzierung durch Arbeitgeber)
Die Anmeldung ist verbindlich!
Bei einer Abmeldung 14 Tage vor Seminarbeginn akzeptiere ich, dass 50% der Seminargebühren berechnet werden. Die Gebühr entfällt, wenn ein Ersetzteilnehmer benannt ist. Bei Nichterscheinen zur Veranstaltung wird die volle Gebühr fällig.
Findet die Veranstaltung statt, so erhalte ich nach Anmeldeschluss die Fortbildungszusage/Rechnung.
Ihre Daten werden zum Zweck der Vorbereitung, Durchführung und Verwaltung des Seminars verwendet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzinformation.